HOTMELT PREPREG-HERSTELLUNGSSYSTEM

Hotmelt Prepreg Herstellungssystem verwendet Hitze und Druck, um Fasern mit Harz zu imprägnieren und Prepreg zu produzieren.

Hotmelt-Prepregherstellung ist ein zweistufiges Verfahren: Pre-Laminierung eines Papiersubstrats und die Imprägnierung der Fasern. Fasern werden durch einen Kamm geführt, um gleichmäßig verteilt zu werden, dann auf einem Trägerpapier mit einer bestimmten Harzgehalt fest laminiert und Fasern in der Regel mit einem anderen Trägerpapier (trocken oder laminiert) eingeklemmt. Eingeklemmte Fasern werden durch beheizte Verdichtungswalzen und dann durch Kühlwalzen gezogen. In der Endphase des Prozesses, eins der Trägerpapiere wird entfernt und das endgültige Prepreg wird mit einem Backup-Papier nachgerollt.

 

Wir freuen uns über Ihre technischen Herausforderungen zu hören und bieten Ihnen optimale Fertigungslösung: sales@mikrosam.com

Vorbestellung

Bleiben Sie informiert mit Mikrosam

Mikrosam

Close